Bürgermeister beim IHK Jahresempfang 2018

17.09.2018

Am Donnerstag (13.9.) besuchte Bürgermeister Rudolf Jelinek den Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) für Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen zu Essen in der Hochschule Ruhr West.

In seinem Grußwort dankte er allen Betrieben, die schon seit Jahren Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplätze zur Verfügung stellen, und würdigte die IHK als guten Partner der Stadt Essen und der regionalen Unternehmen: "Durch ihre Präsenz und ihr Engagement machen die IHK und die Unternehmen den Wirtschaftsstandort Standort Essen attraktiv. Die IHK engagiert sich damit seit vielen Jahren erfolgreich für die Entwicklung der Region."

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

IHK- Jahresempfang 2018 v.l. Dirk Grünewald (Ehrenpräsident der IHK zu Essen), Rudolf Jelinek, (1. Bürgermeister der Stadt Essen), Dr. Gerald Püchel (Hauptgeschäftsführer der IHK zu Essen), Jutta Kruft-Lohrengel (Präsidentin der IHK zu Essen,) Prof. Dr. Susanne Staude (Vizepräsidentin für Studium und Lehre der HRW), Elisabeth Albrecht-Mainz (1. Bürgermeisterin der Stadt Oberhausen), Olaf Scholten (Oberbürgermeister der Stadt Mülheim an der Ruhr) Foto: Kerstin Bögeholz/IHK zu Essen
© 2020 Stadt Essen