Vollsperrung der Einbleckstraße in Essen-Dellwig aufgrund von Asphaltarbeiten

05.10.2018

Da die Asphaltfahrbahn der Einbleckstraße in Dellwig erneuert werden muss, wird die Straße zwischen der Properstraße und der Breilstraße auf Oberhausener Stadtgebiet ab Montag, 8. Oktober, für voraussichtlich vier Wochen voll gesperrt.

Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer können während der Fräs- und Asphaltarbeiten die Wegeverbindung parallel zum Ausbaubereich unmittelbar entlang des Rhein-Herne-Kanals nutzen.

Eine Umleitung für den motorisierten Individualverkehr wurde eingerichtet und verläuft über die Properstraße, Donnerstraße, Dellwiger Straße und anschließend im Stadtgebiet Oberhausen weiter über die Ripshorsterstraße und die Einbleckstraße.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen