Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger in Stoppenberg

Am Freitag, 19. Oktober, von 15 bis 16:30 Uhr im Rathaus Stoppenberg, Stoppenberger Platz 4. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

10.10.2018

Der Stoppenberger Ratsherr und 1. Bürgermeister der Stadt Essen, Rudolf Jelinek, lädt gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister für den Stadtbezirk VI Zollverein, Michael Zühlke, am Freitag, 19. Oktober, von 15 bis 16:30 Uhr zu einer Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger in das Rathaus Stoppenberg, Stoppenberger Platz 4 (Räume der Bezirksverwaltungsstelle).

Die Themen der Sprechstunde bestimmen die Bürgerinnen und Bürger: Ob konkrete Anliegen aus dem Wohnumfeld, Erkundigungen zu politischen Entscheidungen im Stadtbezirk, Anregungen zu Verbesserungen oder Diskussionen und Austausch zu politischen Themen.

Selbstverständlich können in einem persönlichen Gespräch auch sonstige, den Bezirk VI Zollverein betreffende Fragen, Anregungen und Beschwerden behandelt werden.

Klärungsbedarfe werden anschließend entweder in der Bezirksvertretung VI Zollverein eingebracht oder an die zuständigen Fachdienststellen der Stadtverwaltung zur Prüfung und Stellungnahme weitergeleitet.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK