25 Jahre Borbecker Hospizarbeit

16.10.2018

25 Jahre Borbecker Hospizarbeit galt es am Freitag (12.10.) zu feiern. Der Förderverein Cosmas und Damian Hospiz e.V. lud im Rahmen des Jubiläums in die St. Josef Essen-Frintrop Kirche ein. Der Einladung folgte auch Oberbürgermeister Thomas Kufen gerne: "Hospizarbeit ist kostbar! Sie ist ein Dienst der Menschlichkeit. Hospize leisten viel und tragen viel Verantwortung. Sie sind Bindeglied zwischen Erkrankten, Angehörigen, Ärzten und Kliniken, Krankenkassen sowie für Selbsthilfegruppen. Sie sind wichtiger Ansprechpartner vor Ort. Dafür gebührt Ihnen unsere Dankbarkeit und Respekt!"

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

25 Jahre Hospizarbeit Borbeck Hinten: Otmar Vieth, Barbara Küpper - (beide Gründungsmitglieder) Mitte: Herr Luca (Autor) Bernadette Meyer, Thomas Nickel, Florian Bringenberg, Kordula Küch, Hanny Barth, Oberbürgermeister Thomas Kufen Unten: Thomas Schubert, Petra Rohrberg (Vorsitzende Förderverein Cosmas+Damian Hospiz e.V.) Karl Wagner, Claudia Mandrysch (GF CSE gGmbH)
© 2020 Stadt Essen