Neubau in Essen - Analyse der Struktur von Neubauten 2012 – 2017 und deren Bewohnerinnen und Bewohnern

08.11.2018

In der Stadt Essen wird Wohnraum benötigt. Zwischen dem 31.12.2011 und dem 31.12.2017 ist die Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in Essen auf 590.194 Einwohnerinnen und Einwohner angewachsen (plus um 19.800). Die Bereitstellung von ausreichend Wohnraum ist daher eine zentrale Herausforderung für die Stadt. Neu gebaute reine Wohngebäude und sonstige Gebäude mit Wohnraum – besonders als großes zusammenhängendes Neubaugebiet – leisten einen wesentlichen Beitrag zu einer adäquaten und qualitativ hochwertigen Wohnraumversorgung.

In den Jahren 2012 bis 2017 wurden insgesamt 1.517 reine Wohngebäude und sonstige Gebäude mit Wohnraum mit 4.237 Wohnungen fertiggestellt (vorläufige Zahlen). Um mehr über die Neubauaktivitäten und die Neubaubezieherinnen und -bezieher zu erfahren, werden im Bericht 1.493 Gebäude und 3.905 Wohnungen analysiert, die bis zum Jahr 2017 überwiegend bezogen waren.

Der beliebteste Gebäudetyp bei Neubauten in Essen sind Ein- und Zweifamilienhäuser. Insgesamt machen sie im Betrachtungszeitraum einen Anteil von 86,0 Prozent am Gesamtvolumen der neuen Wohngebäude aus.

Die Neubautätigkeiten sind in den einzelnen Stadtbezirken der Stadt Essen unterschiedlich stark ausgeprägt sind. Die meisten Gebäude sind im Stadtbezirk VIII (305), Stadtbezirk IX (290) und Stadtbezirk V (207) entstanden und die wenigsten in den Bezirken I (66) und II (50).

Die meisten Neubauwohnungen finden sich in den Stadtbezirken IX (699), I (633) und VIII (608).

Für den Bericht wurden insgesamt 8.350 Personen, die in Neubauten gezogen sind, analysiert. Die Hälfte (50,6 Prozent) der Neubaubezieherinnen und -bezieher zieht in Ein- und Zweifamilienhäuser.

Der durchschnittliche Neubaubezieher bzw. die durchschnittliche Neubaubezieherin ist 37,8 Jahre alt und somit 6,8 Jahre jünger als der durchschnittliche Essener Einwohner bzw. die Einwohnerin zum 31.12.2011.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK