Marie-Helen Joël als Fräulein Vorlaut Marie-Helen Joël als Fräulein Vorlaut (Foto: Saad Hamza)

Für Kinder ab 6 Jahren: "Ist das Kunst oder kann das weg?"

Fräulein Vorlaut lädt am 20., 21., 22. und 25. November ins Aalto-Theater ein. Karten kosten 10 Euro, ermäßigt 6,60 Euro.

16.11.2018

Aus alten Glasflaschen eine Wasserorgel basteln? Oder aus Wasserschläuchen eine Trompete? Wie das geht, zeigt Fräulein Vorlaut jetzt in der Reihe "Abenteuer Vorlaut" im Aalto-Theater. Unter dem Titel "Ist das Kunst oder kann das weg?" erfahren Kinder ab sechs Jahren allerlei Wissenswertes zum Thema Müll. Fünf Vorstellungen stehen im Foyer des Opernhauses auf dem Programm - für Schulklassen am Dienstag, 20., Mittwoch, 21., und Donnerstag, 22. November, jeweils um 10 Uhr, für Familien am Sonntag, 25. November, um 11 und 12:30 Uhr - für diese beiden Vorstellungen sind noch Karten vorhanden. Natürlich geht auch diesmal auf der Bühne so richtig die Post ab, wenn Fräulein Vorlaut (Marie-Helen Joël) gemeinsam mit Heribert Feckler am Klavier und Oliver Kerstan bzw. Fabian Gsell am Schlagzeug den "Müllmänner-Blues" präsentieren oder mit dem "Naturkreislauf-Rap" alle Beteiligten von den Sitzen reißen. Und dabei kann man so viel über das Thema Müll lernen. Zum Beispiel: Wenn man den gesamten häuslichen Abfall eines Jahres in Deutschland auf einem Fußballfeld stapeln würde, dann wäre dieser Stapel fast 6.000 Meter hoch! Damit wäre er der höchste Berg Europas. Sicher hat Fräulein Vorlaut noch vieles mehr zu erzählen!

Karten zum Preis von 10 Euro, ermäßigt 6,60 Euro und Infos gibt es unter Telefon: +49 201 81 22200 und www.theater-essen.de.

Herausgeber:

Theater und Philharmonie Essen
Opernplatz 10
45128  Essen
Telefon: +49 201 81 22210
Fax: +49 201 81 22211
E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de
URL: Theater Essen

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK