Oberbürgermeister Thomas Kufen gratuliert Jewgenij Budnizkij zum 80.Geburtstag Oberbürgermeister Thomas Kufen gratuliert Jewgenij Budnizkij zum 80.Geburtstag Foto: Elke Brochhagen

80. Geburtstag Jewgenij Budnizkij

21.11.2018

Am heutigen Tag (21.11.) empfing Jewgenij Budnizkij (Vorsitzender Vorstand der Jüdischen Kultusgemeinde Essen) anlässlich seines 80. Geburtstages Gäste in der Jüdischen Kultusgemeinde Essen. Neben Oberbürgermeister Thomas Kufen waren unter anderem Leonid Novoselsky (Gemeinderatsvorsitzender der Jüdischen Kultus-Gemeinde Essen), Abraham Lehrer (Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland) und Dr. Oded Horowitz (Vorsitzender Vorstand des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein) unter den Gratulanten.

In seiner Geburtstagsrede richtete das Stadtoberhaupt den Blick auf das bewegte Leben des Jubilars. Dieser überlebte den Holocaust und den Zweiten Weltkrieg in der Sowjetunion und zog mit seiner Familie 1992 aus Kiew nach Essen. Dabei lobte Kufen Jewgenij Budnizkij für sein Engagement und seinen ungebrochenen Optimismus:

"Die Integration von Zuwanderern liegt Ihnen genauso am Herzen wie das Engagement für Kinder und Jugendliche. Essen kennt Sie als Brückenbauer; als vielseitiges Organisations- und charismatisches Kommunikationstalent. Es ehrt Sie besonders, dass sie statt Geschenke um Spenden für die Sanierung der Jüdischen Kultus-Gemeinde gebeten haben."

"Dass die jüdische Kultur heute wieder einen wichtigen Platz in unserer Stadt und in unserem Leben einnimmt, ist angesichts unserer Geschichte alles andere als selbstverständlich“, mahnte der Oberbürgermeister an.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK