Stadt bekommt Fachmann für Digitalisierung

28.11.2018

Ab Januar 2019 wird die Stadt Essen eine neue Stelle als Chief Digital Officer (CDO) besetzen. Das Gesamtprojekt Digitalisierung der Stadtverwaltung soll damit federführend durch den Geschäftsbereich 3 gesteuert werden. Neben einer zu erarbeitenden gesamtstädtischen, konzernweiten Digitalisierungsstrategie gehören auch die Umsetzung des E-Government-Gesetzes und die damit verbundenen Anforderungen an die Verwaltung zu den Kernaufgaben. Darüber hinaus soll der zukünftige CDO auch die digitalen Fragestellungen im Rahmen des Projektes BürgerRatHaus betreuen.

Mit Peter Adelskamp hat sich ein Experte im Bereich Digitalisierung im Auswahlverfahren durchsetzen können. Seit 2017 ist Peter Adelskamp Digitalisierungsbeauftragter der Stadt Düsseldorf. Zum 2.1.2019 wird Adelskamp zur Stadt Essen wechseln.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK