Auf "Gute Nachbarschaft in Kray"

Am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Gemeindesaal der Gemeinde St. Barbara, Barbarastraße 5

04.12.2018

Zu einer neuen Gesprächsreihe unter dem Thema "Gute Nachbarschaft in Kray" laden die evangelische, die katholische und die muslimische Gemeinde in Kray sowie das Kommunale Integrationszentrum Essen (KI) alle Interessierten herzlich ein. Die erste Veranstaltung dieses neuen Arche-Dialogs findet am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Gemeindesaal der Gemeinde St. Barbara, Barbarastraße 5, statt.

Im Arche-Dialog treffen sich Menschen unterschiedlicher Herkunft, mit verschiedenen Traditionen, Bräuchen, Religionen oder Kulturen. Das Ziel des Dialogs ist nicht, festzustellen, wer "Recht hat", sondern einander besser kennenzulernen und zu verstehen. So leistet der Dialog aktive Friedensarbeit, denn es geht darum, Grundlagen für ein gutes Zusammenleben im Stadtteil zu legen. Damit alle Teilnehmenden genug Gelegenheit haben, ihre Meinung zu sagen, ist ihre Zahl auf 16 beschränkt. Die Reihe wird im Januar fortgesetzt, wobei die Teilnehmenden selbst festlegen können, über welches Thema sie sprechen wollen. Unkosten entstehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht.

Für weitere Fragen können Sie sich an Horst Graebe, E-Mail: horst.graebe@t-online.de, oder Tuncer Kalayci, Kommunales Integrationszentrum Essen, Telefon: +49 201 88 88478, E-Mail: Tuncer.Kalayci@interkulturell.essen.de, wenden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK