Weihnachtliche Stimmung im Essener Colosseum Theater – 5. Christmas Soul Weihnachtsgala Weihnachtliche Stimmung im Essener Colosseum Theater – 5. Christmas Soul Weihnachtsgala Foto: Udo Geisler

Weihnachtliche Stimmung im Essener Colosseum Theater – 5. Christmas Soul Weihnachtsgala Weihnachtliche Stimmung im Essener Colosseum Theater – 5. Christmas Soul Weihnachtsgala Foto: Udo Geissler

Weihnachtliche Stimmung im Essener Colosseum Theater – 5. Christmas Soul Weihnachtsgala

04.12.2018

Unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Kufen fand am Samstag (1.12.) die fünfte Christmas Soul Weihnachtsgala im Colosseum Theater Essen statt. Der Verein Menschenmögliches e.V. und die Ehrenamt Agentur Essen e.V. haben wieder zur Weihnachtsgala eingeladen. Alle Gäste durften sich auf ein musikalisches Programm der Extraklasse mit Soulstar Max Mutzke, Popsängerin Stefanie Heinzmann sowie Söhne Mannheims-Mitglied Rolf Stahlhofen und weiteren Musikgrößen freuen. Sternekoch Nelson Müller setzt kulinarische Highlights mit seinem Soul Food, im Anschluss sorgten die Star-DJs Phil Fuldner und Mousse T. für satte Beats auf der Soul Party.

"Dass der heutige Abend so gelingen kann, daran haben viele Beteiligte mitgewirkt", so Oberbürgermeister Thomas Kufen begeistert. "Als Oberbürgermeister macht mich die heutige Charity-Veranstaltung stolz: In unserer Stadt stimmt der soziale Zusammenhalt. Hier wird Solidarität gelebt! Viele Bürgerinnen und Bürger sind bereit, sich für Menschen in Not einzusetzen. Dieses wunderbare gemeinsame Engagement müssen wir uns unbedingt bewahren. Denn nur wenn wir alle an einem Strang ziehen, können wir das Engagement in unserer Stadt sehr viel wirksamer machen und viel mehr bewegen, als es einer alleine es könnte."

Die Erlöse des Abends fließen zu einhundert Prozent in die Projekte der Vereine. Menschenmögliches e.V. wird die Einrichtung "Schwere Last von kleinen Schultern nehmen" unterstützen. Hier wird Kindern und Jugendlichen, bei denen ein Elternteil schwer erkrankt ist, eine Perspektive und Halt in allen möglichen Phasen der Erkrankung und bis über den Tod hinaus gegeben. Der Anteil der Ehrenamt Agentur Essen fließt in ein Mentoring-Projekt zwischen ehrenamtlichen Mentoren und Essener Kindern und Jugendlichen. Angeleitet durch die Ehrenamt Agentur, begleiten die Mentoren die Heranwachsenden als Vorbilder, Mutmacher und Impulsgeber und erleichtern so den Start für einen gelingenden Lebens- und Berufsweg.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de