Bürgermeister Rudolf Jelinek besucht den Fototag im Ronald McDonald Haus Essen Bürgermeister Rudolf Jelinek besucht den Fototag im Ronald McDonald Haus Essen. Foto: UK Essen

Fototag im Ronald McDonald Haus Essen und im Universitätsklinikum Essen

18.12.2018

Am Sonntag (16.12.) fand im Essener Ronald McDonald Haus und im Universitätsklinikum Essen ein Fototag für kleine Patientinnen und Patienten statt, der unter anderem von Bürgermeister Rudolf Jelinek begleitet wurde.

An diesem Fototag hatten mehrere Kinder und ihre Angehörige die Möglichkeit, an einem kostenlosen Fotoshooting teilzunehmen. Im Anschluss erhalten die Familien einige Tage später die festgehaltenen Momentaufnahmen als Abzüge sowie als Sticker und in einer zusammengestellten Mappe.

Initiiert wurde der Fototag zum dritten Mal von der Initiative Wolke Hoffnung. Der Bürgermeister dankte den Initiatoren sowie allen Haupt- sowie ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ronald McDonald Hauses für ihren "unermüdlichen und wertvollen Einsatz, den Familien in schweren Zeiten Zuversicht und Hoffnung zu vermitteln."

Zum Hintergrund:

Wolke Hoffnung ist eine Initiative für kostenlose Fototage in Kliniken und Einrichtungen für (krebs-)erkrankte Kinder. Wolke Hoffnung hilft betroffenen Familien mit Fototagen und besonderen Aktionen, dem Klinikalltag, den Schmerzen und dem Stress zu entfliehen. Das Essener Ronald McDonald Haus wurde 2005 nach dem letzten Architekturentwurf des Künstlers Friedensreich Hundertwasser eröffnet. Das Haus bietet Familien mit schwer kranken Kindern, die im Universitätsklinikum Essen behandelt werden, Betreuung und eine Unterkunft auf Zeit.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK