Höhere Zuschüsse für Theater und Orchester: Land und Stadt Essen schließen Fördervereinbarungen

03.01.2019

Bereits im Juni 2018 hatte das Land Nordrhein-Westfalen beschlossen, seinen Kulturetat deutlich auszubauen. Davon profitieren bereits die kommunalen Theater und Orchester: Bis 2022 erhalten sie insgesamt 30 Millionen mehr. Für Einrichtungen der Stadt Essen ergibt sich ein Plus von insgesamt 2.199.000 Euro bis 2022. Bereits 2018 stieg der jährliche Landeszuschuss für die Basisfinanzierung von Theater und Philharmonie und Essener Philharmoniker um 660.000 auf 2.411.263 Euro (Theater: 1.994.712 Euro; Orchester: 416.551 Euro).

Wie die insgesamt 18 theater- und orchestertragenden Kommunen in Nordrhein-Westfalen hat auch die Stadt Essen eine entsprechende Fördervereinbarungen abgeschlossen. Stadt und Land haben darin ihr partnerschaftliches Engagement für die kommunale Orchester- und Theaterlandschaft vereinbart.

Zuschüsse des Landes Nordrhein-Westfalen für die folgenden Jahre:

Theater:

  • 2019: 2.305.010 Euro
  • 2020: 2.615.308 Euro
  • 2021: 2.925.606 Euro
  • 2022: 3.235.903 Euro

Orchester:

  • 2019: 491.111 Euro
  • 2020: 565.670 Euro
  • 2021: 640.229 Euro
  • 2022: 714.789 Euro

Berücksichtigung finden in den höheren Zuschüssen auch die absehbaren Personal- und Sachkostensteigerungen. Diese bundesweit beispielhafte Kooperation von Stadt und Land sichert die Arbeit der kommunalen Theater und Orchester verlässlich ab.

Zum Hintergrund:

Zusätzlich zu der Basisfinanzierung in Höhe von 20 Millionen Euro fördert das Land Nordrhein-Westfalen auch die individuelle Profilbildung von Theatern und Orchestern. Innovative, bereits bestehende oder neue Ansätze sollen in Form von Wettbewerben ausgewählt und prämiert werden. Für dieses Programm stellt das Land bis 2022 insgesamt 10 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de