Oberbürgermeister Thomas Kufen besuchte die Weihnachtsbaum-Weitwurf-Meisterschaft Oberbürgermeister Thomas Kufen besuchte die Weihnachtsbaum-Weitwurf-Meisterschaft. Foto: Gerd Lorenzen

Weihnachtsbäume flogen über den Rüttenscheider Markt Weihnachtsbäume flogen über den Rüttenscheider Markt. Foto: Gerd Lorenzen

Siegerehrung Weihnachtsbaum-Weitwurf-Meisterschaft

08.01.2019

In Skandinavien ist sie schon lange Tradition - jetzt gibt es sie auch in Essen. Die Weihnachtsbaum-Weitwurfmeisterschaft feierte am Sonntag (6.1.) in Rüttenscheid Premiere. Vor etwa 300 Zuschauerinnen und Zuschauern wurden zugunsten der "Essener Chancen" von Rot-Weiss Essen abgeschmückte Tannenbäume unterschiedlicher Gewichtsklassen über den Rüttenscheider Markt geschleudert oder geworfen. Die Siegerehrung nahm Oberbürgermeister Thomas Kufen vor. Er überreichte den neuen Wanderpokal "Goldener Weihnachtselch" an die stolzen Gewinnerinnen und Gewinnerin den unterschiedlichen Kategorien. Die Idee, den Wettbewerb aus dem hohen Norden ins Ruhrgebiet zu holen, hatte die Essenerin Sandra Sherroun Chartier. Alle Einnahmen kommen dem Projekt "Schule ist auf’m Platz" zu Gute. Dabei wird förderbedürftigen Kindern aus dem Essener Norden in den Ferien die Gelegenheit gegeben, Sport zu treiben und gemeinsam Spaß zu haben.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de