Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Wenn das Knie schmerzt: Patientenseminar

Patientenseminar zum Tag der Arthroskopie

21.01.2019

Der Verschleiß von Gelenken kann viele Ursachen haben: Rheuma, Arthrose, angeborene und erworbene Fehlstellungen, Tumore, Unfälle oder genetische Erkrankungen. Die Folgen davon sind meist eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit, im schlimmsten Fall Immobilität und starke Schmerzen. Folgen die auch das Kniegelenk, das größte Gelenk im menschlichen Körper, betreffen. Mit der Arthroskopie (Gelenkspiegelung) bietet die moderne Orthopädie und Unfallchirurgie heute ein minimal invasives und sehr schonendes Verfahren zur gelenkerhaltenden Diagnose und Therapie. Anlässlich des "Tages der Arthroskopie" informiert Sie Oberarzt Dr. med. Jörg Streich am 31. Januar 2019, um 18.00 Uhr, in einem Patientenseminar über die Behandlungsmöglichkeiten am Kniegelenk.

Veranstaltungsort ist der Berthold Beitz Saal im Alfried Krupp Krankenhaus, Alfried-Krupp-Straße 21, 45131 Essen, einzuladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen erhalten Sie im Sekretariat unter der Telefonnummer 0201 434-2540.

Herausgeber:

Alfried Krupp Krankenhaus
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen
Telefon: 0201 / 434 - 1
Fax: 0201 / 434 - 23 99
E-Mail: info@krupp-krankenhaus.de
URL: Alfried Krupp Krankenhaus

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK