Baumaßnahmen Am Zehnthof

Gehweg, Parkstreifen und Fahrradweg werden ausgebaut

21.02.2019

Die Stadt Essen hat mit dem Ausbau des südlichen Seitenraumes in der Straße Am Zehnthof in Kray begonnen. Im Rahmen der Baumaßnahme werden sowohl der Gehweg, der Parkstreifen als auch der Fahrradweg ausgebaut. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 1,2 Millionen Euro, die Gesamtbauzeit wird voraussichtlich sechs Monate betragen.

Insgesamt erfolgen die Arbeiten in mehreren Abschnitten, wobei der erste Abschnitt bereits am Montag (18.2.) begonnen wurde. Derzeit erfolgt der Seitenraumausbau in Höhe der Wilhelm-Beckmann-Straße bis zur Hausnummer 62. Die Bauzeit für diesen Abschnitt beträgt etwa vier Wochen. In dieser Zeit bleibt die Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke weiterhin gewährleistet. Im Rahmen der Bauarbeiten soll es für den Straßenverkehr nur zu geringfügigen Beeinträchtigungen kommen, Anwohnerinnen und Anwohner werden bezüglich der weiteren Bauabschnitte rechtzeitig informiert.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK