Foto: Dr. med. Ute Ruprecht Dr. med. Ute Ruprecht (Foto: Alfried Krupp Krankenhaus)

Logo der Aktionsgemeinschaft Essen forscht und heilt

Was gibt es Neues bei der Therapie von Patienten mit Vorhofflimmern?

Vortragsreihe der MTG-Herzsportgruppe

25.02.2019

In der Gesprächsreihe der Herzsportabteilung der MTG-Horst in Zusammenarbeit mit den Kliniken für Innere Medizin des Alfried Krupp Krankenhaus stehen regelmäßig Themen „rund um die Herz-Gesundheit“ auf dem Programm. Vortragende sind Ärzte Essener Kliniken, niedergelassene Mediziner aller medizinischen Fachrichtungen und Spezialisten anderer Bereiche aus dem Gesundheitswesen. Das Thema der nächsten Veranstaltung lautet „Was gibt es Neues bei der Therapie von Patienten mit Vorhofflimmern?“.

Referentin ist Dr. med. Ute Ruprecht, Stellvertretende Abteilungsärztin der Abteilung für Elektrophysiologie Alfried Krupp Krankenhaus/Kliniken Essen Werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zeit: Montag, 25. Februar 2019, um 19.00 Uhr. Ort: Akademie am Steeler Berg, Hellweg 94, 45276 Essen-Steele. Eine Anmeldung zum Vortrag ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Herausgeber:

Alfried Krupp Krankenhaus
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen
Telefon: 0201 / 434 - 1
Fax: 0201 / 434 - 23 99
E-Mail: info@krupp-krankenhaus.de
URL: Alfried Krupp Krankenhaus

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK