Gehört zu den bedeutendsten japanischen Dirigenten unserer Zeit: Yutako Sado. Gehört zu den bedeutendsten japanischen Dirigenten unserer Zeit: Yutako Sado. Foto: Dieter Nagl

Wahlwienerin mit koreanischen Wurzeln: Ausnahme-Pianistin SoRyang. Wahlwienerin mit koreanischen Wurzeln: Ausnahme-Pianistin SoRyang. Foto: Barbara Nidetzky

Tonkünstler-Orchester, Yutaka Sado und SoRyang zu Gast in Essen

Konzerterlebnis in der Philharmonie Essen am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr. Tickets kosten zwischen 30 und 85 Euro.

11.03.2019

In Japan und Großbritannien haben das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich und Chefdirigent Yutaka Sado schon mehrfach klingende Visitenkarten hinterlassen. Im März 2019 treten Sie zum ersten Mal gemeinsam mit Klaviervirtuosin SoRyang in Deutschland auf. Das Tonkünstler-Orchester ist eines der wichtigsten und größten musikalischen Botschafter Österreichs und der in Kyoto geborene Yutako Sado gehört zu den bedeutendsten japanischen Dirigenten unserer Zeit. Als Solistin wird die begnadete Ausnahme-Pianistin SoRyang mit Tschaikowskis berühmtem b-Moll-Klavierkonzert zu hören sein. Die charismatische Wahlwienerin mit koreanischen Wurzeln überzeugt mit ihrem eleganten, virtuosen Spiel.

Die Tonkünstler bringen ein Orchesterwerk eines österreichischen Meisters zu Gehör: Gustav Mahlers "Fünfte", eine seiner meistgespielten und bekanntesten Symphonien. Die gemeinsame Gastspielreise führt am 17. März in die Philharmonie Essen. Tickets für das Konzert kosten zwischen 30 und 85 Euro und können telefonisch unter 0201 81 22-200 oder online unter www.schauspiel-essen.de bestellt werden. Beginn ist um 19 Uhr.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK