Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte) gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern der gentes Gruppe, Michael Kraus und Hans Burow bei der Grundsteinlegung. Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte) gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern der gentes Gruppe, Michael Kraus und Hans Burow bei der Grundsteinlegung. Foto: Andreas Fischer

Grundsteinlegung Parc Dunant

21.03.2019

Am Dienstag (20.3.) legte Oberbürgermeister Thomas Kufen den Grundstein für das Neubauprojekt "Parc Dunant" im Stadtteil Rüttenscheid. "Mit "Parc Dunant" entsteht ein attraktives und modernes neues Quartier in Rüttenscheid, in dem viele Menschen ein neues Zuhause finden werden", betonte das Stadtoberhaupt. Er zeigte sich erfreut über den Baubeginn. Zugleich unterstrich er, dass zur Bewältigung des steigenden Wohnraumbedarfs in Essen, neben der Fürsorge der Kommune, das Engagement von Wohnungsbau-Unternehmen und der Wohnungswirtschaft gefordert seien.

Das Quartier "Parc Dunant" soll nach der Fertigstellung Ende 2020 zunächst 91 Eigentums- und später rund 200 Mietwohnungen unterschiedlicher Größe bieten. Rund 30 Prozent der Bruttogeschossfläche sind als öffentlich geförderter Wohnungsbau vorgesehen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK