Machbarkeitsstudie Gertrud-Bäumer-Realschule/ Leibniz-Gymnasium: Rat stimmt zu

27.03.2019

Der Rat hat in seiner Sitzung am Mittwoch (27.3.) für die Erstellung einer Machbarkeitsstudie unter der Einzelbetrachtung der Gertrud-Bäumer-Realschule sowie des Leibniz-Gymnasiums in Altenessen gestimmt. Die für die Machbarkeitsstudie veranschlagte Summe beträgt 153.000 Euro.

Zum Hintergrund:

Aufgrund wachsender Schülerzahlen beabsichtigt die Stadt Essen, die Gertrud-Bäumer-Realschule an der Grünstraße zu erweitern. Des Weiteren ist das sich im selben Stadtteil befindende Leibniz-Gymnasium mit seinen Hauptstandorten an der Stankeitstraße und dem Abzweig in der Mallinckrodtstraße daraufhin zu betrachten, dass mit Blick auf den Umstieg auf G9 Erweiterungen erforderlich sind und der Standort Mallinckrodtstraße erheblichen Sanierungsbedarf aufweist.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK