Musik wird lebendig - MusikApps und AppMusik

Am Samstag, 11. Mai, von 11 bis 13 Uhr in der Zentralbibliothek. Die Teilnahme ist kostenlos.

09.05.2019

Ob Metronom, Musik-Streaming, Stimmgerät oder das spielerische Lernen von Intervallen und Noten: all das und noch vieles mehr ist heutzutage mit Hilfe von Smartphones und Tablets möglich. Am Samstag (11.5.) bietet die Stadtbibliothek von 11 bis 13 Uhr unter Leitung von Salome Amend von der Folkwang Musikschule einen Schnupperkurs in der Zentralbibliothek. Hierbei werden viele nützliche Apps vorgestellt, die eine tolle Erweiterung für das Musizieren sein können.

iPads werden für den Kurs zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen und Anmeldungen unter 0201-88-42281, per E-Mail unter musik@stadtbibliothek.essen.de sowie in der Zentralbibliothek an der Information Musik auf Ebene 2.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK