MSV Nachwuchs-Trophy 2019

14.05.2019

Am Sonntag (12.5.) fand die dritte "MSV Nachwuchs-Trophy", ein Mountainbike-Rennen, das ausschließlich für Nachwuchsfahrerinnen und -fahrer von dem Mountainbike Sportverein Essen-Steele e.V. veranstaltet wird, statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen sprach zu Beginn des Wettkampfes im "Center of Mountainbike Essen" am Hellweg in Essen-Freisenbruch ein Grußwort und wünschte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg.

Die jungen Mountainbiker stellten in den Altersklassen U11, U13 und U15 beim Geschicklichkeitsrennen ihr technisches Know-how unter Beweis. Denn es galt wertvolle Punkte für die Gesamtwertung des ARAG-MTB-Schüler Cups zu sammeln. "Über 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz NRW sind heute hier, um sich im fairen Wettkampf zu messen. Damit ist die MSV Nachwuchs-Trophy eine der größten Mountainbike-Nachwuchsveranstaltungen in ganz Nordrhein-Westfalen", erklärte Kufen. Für die Jüngsten in den Klassen U7 und U9 gab es einen Schnupper-Parcours, auf dem sie ebenfalls ihre Fahrkünste austesten konnten.

Abschließend bedankte sich der Oberbürgermeister bei den engagierten Mitgliederinnen und Mitgliedern des Mountainbike Sportvereins Essen-Steele e.V.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

3.MSV Nachwuchs-Tropy Start des Rennens der Altersklasse U15 durch Oberbürgermeister Thomas Kufen, Ralf Müller und Hansjörg Zwiehoff Foto: MSV Essen-Steele 2011 e.V.
© 2020 Stadt Essen