Rat beschließt Bebauungsplan für Gelände der ehemaligen Spedition Paas in Rüttenscheid

29.05.2019

Der Rat der Stadt Essen hat in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch (29.5.) dem Bebauungsplan Nr. 4/16 "Manfredstraße/ Ursulastraße" zugestimmt. Mit der Bekanntmachung im Amtsblatt der Stadt Essen, voraussichtlich im Juni 2019, tritt der neue B-Plan in Kraft.

Demnach soll auf dem Gelände der ehemaligen Spedition Paas im Stadtteil Rüttenscheid Wohnraum entstehen. Das Plangebiet erstreckt sich über eine Gesamtfläche von etwa 1,8 Hektar und befindet sich in Nachbarschaft zum Alfried-Krupp-Krankenhaus. Derzeit existiert auf dem Gelände in der Manfredstraße noch ein Gebäudekomplex der ehemaligen Spedition, der abgerissen werden soll.

Ziel des Bebauungsplans

Aufgrund besonders hoher Wohnraumnachfrage im Stadtteil Rüttenscheid beabsichtigt die Stadt Essen auf dem ehemaligen Firmengelände eine eigenständige Quartiersentwicklung zu erreichen. In diesem Zusammenhang soll auf der Fläche ein hochwertiges Wohngebiet mit einer einheitlichen und modernen Architektur entstehen. Geplant sind sowohl Eigentums- als auch Mietwohnungen sowie öffentlich geförderter Wohnraum.

Zum Planverfahren

Bereits im Januar 2017 wurde die Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planungen zur Zukunft des Speditionsgeländes informiert. Eine öffentliche Diskussion fand am 31. Januar 2017 statt, ehe der Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung nach vorheriger Anhörung der Bezirksvertretung II in seiner Sitzung am 15. November 2018 die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplans beschloss. Dieser wurde anschließend vom 4. Dezember 2018 bis zum 18. Januar 2019 öffentlich ausgelegt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK