Foto: 50-jähriges Jubiläum des Schulstandortes a.d. Heinrich-Strunk-Straße. Auf dem Foto hinten: Berrin Kapyapar (Interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung), Konrektorin Frauke Dumschat, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bezirksbürgermeister Klaus Persch, Schulleiter Frank Tollmien. 50-jähriges Jubiläum des Schulstandortes an der Heinrich-Strunk-Straße. Auf dem Foto hinten: Berrin Kapyapar (Interkulturelle Unterrichts- und Schulentwicklung), Konrektorin Frauke Dumschat, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bezirksbürgermeister Klaus Persch, Schulleiter Frank Tollmien. Foto: Michael Gohl

50 Jahre Grundschule an der Heinrich-Strunk-Straße

17.06.2019

Am Samstag (15.6) gratulierte Oberbürgermeister Thomas Kufen im Namen der Stadt Essen ganz herzlich der Grundschule an der Heinrich-Strunk-Straße zu ihrem 50-jährigen Jubiläum. Das Schuljubiläum steht in diesem Jahr unter dem Motto “Kinder, wie die Zeit vergeht“ und wird das ganze Jahr mit unterschiedlichen Aktionen gefeiert.

"Mir ist wichtig, dass wir jungen Menschen so früh wie möglich mit auf den Weg geben, wie wertvoll ein buntes, vielfältiges und tolerantes Miteinander für unsere Stadtgesellschaft ist. Hier ist die Grundschule an der Heinrich-Strunk-Straße vorbildlich unterwegs. Gleiches gilt für Einsatz und Engagement", betonte der Oberbürgermeister. Das Lehrerteam schaffe mit viel Elan und Herzblut einen Lern- und Erlebnisraum, der junge Menschen präge und weiterbringe.

Die heutige Grundschule an der Heinrich-Strunk-Straße ist Nachfolgerin der katholischen Hedwig-Dransfeld-Schule, die vor 55 Jahren (1964) in den damaligen Schulneubau am Standort Heinrich-Strunk-Straße einzog. Mit Beginn des Schuljahres 1969/1970 entschieden sich die Eltern dann für die Fortführung als Gemeinschaftsgrundschule, was bis heute so geblieben ist. Die Schule wird heute von etwa 210 Schülerinnen und Schülern besucht.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK