Essener Pflanzenmarkt für Kakteen und andere Sukkulente in der Orangerie des Grugaparks. Foto: Grugapark Essen; Martin Gülpen

Essener Kakteen- und Sukkulentenmarkt 2019

Am Samstag (6.7.) und Sonntag (7.7.) von 10 bis 18 Uhr in der Orangerie des Grugaparks Essen. Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

01.07.2019

In Kooperation mit der Ortsgruppe Essen der Deutschen Kakteengesellschaft findet am Samstag (6.7.) und (7.7.) der Essener Pflanzenmarkt für Kakteen und andere Sukkulenten in der Orangerie des Grugaparks statt.

Beim Kakteen- und Sukkulentenmarkt präsentieren rund 20 Aussteller nicht nur eine breite Vielfalt an Pflanzen, sondern auch Zubehör, wie beispielsweise Kakteenerde, speziellen Dünger, Töpfe und Literatur. Auch der Fachmann wird hier Raritäten entdecken, die sonst nur mit großem Aufwand zu erhalten sind. Gleichzeitig erhalten die Besucher interessante Pflegetipps direkt vom Experten. Wer einfach nur schauen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen. Neben Kakteen sind auch Leuchterblumen, Elefantenfüße sowie die bunten Mittagsblumen, deren Blüten sich nur bei direkter Sonneneinstrahlung öffnen, im Angebot. Natürlich sind auch die sogenannten lebenden Steine mit dabei, aber auch Yuccas und Palmen-Arten, die zum Teil sogar winterhart sind.

Während der gesamten Öffnungszeiten beraten die Mitglieder der Deutschen Kakteengesellschaft an ihrem Stand zum Thema "Pflanzsubstrate" und "richtiges Umtopfen". Entsprechendes Zubehör kann bei den Ausstellern erworben werden.

Neu in diesem Jahr ist eine Vortragsreihe des aus dem Fernsehen bekannten Filmrealisators und Wissenschaftsjournalisten Elmar Mai. Dieser wird am Samstag und am Sonntag jeweils von 14 bis 15 Uhr einen Lichtbildervortrag über "Kakteen und andere botanische Leckerbissen der Dominikanischen Republik" halten.

Weitere Informationen sowie die Ausstellerliste und den Aussteller-Lageplan erhalten Besucher unter www.grugapark.de in der Rubrik "Aktuell". Für tagesaktuelle Besucheranfragen steht wie gewohnt das Info-Center Orangerie unter 0201-8883106 zur Verfügung. Der Eintritt zum Markt ist bis auf den Parkeintritt frei. Weitere Informationen zu Pflanzenmärkten im Grugapark unter www.grugapark.de/pflanzenmarkt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK