DIFFERENT ART im Infocenter Orangerie des Grugaparks. DIFFERENT ART im Infocenter Orangerie des Grugaparks. Foto: DIFFERENT ART

Künstlergruppe DIFFERENT ART zeigt ab dem 11. Juli die Ausstellung "Von realistisch bis abstrakt" im Grugapark

Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

08.07.2019

Die Künstlergruppe DIFFERENT ART präsentiert ab Donnerstag (11.7.) im Infocenter Orangerie im Grugapark Essen einen Mix aus realistischen bis abstrakten sowie farbenfrohen oder eher gedeckten Arbeiten. Durch diese Unterschiedlichkeit partizipieren die Bilder optimal voneinander. Während des Studiums der Malerei und Grafik beim Ibkk in Bochum gründeten die Künstlerinnen Uschi Dillmann (Münster), Christel Klarhöfer (Duisburg), Marita Linker (Kreis Gütersloh) und Gisela Tinnermann (Münster) gemeinsam die Künstlergruppe DIFFERENT ART.

Jede der Künstlerinnen ist neben der gemeinsamen Künstlergruppe DIFFERENT ART auch eigenständig in unterschiedlichen künstlerischen Feldern engagiert. Auf gemeinsamen Treffen werden neue Projekte und Ausstellungen besprochen. Die letzten gemeinsamen Ausstellungen fanden in Münster im Gallitzinhaus zur Nacht der Museen und in Nottuln im Rathaus statt.

Die Ausstellung ist bis zum 11. August, täglich von 10 bis 18 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK