Arbeiten an Versorgungsleitungen in Stoppenberg

19.07.2019

Im Stadtteil Stoppenberg führen die Stadtwerke Essen auf der Ernestinenstraße zwischen der Gelsenkirchener Straße und der Schwanhildenstraße Regulierungsarbeiten an den Versorgungsleitungen durch.

Daher wird von Montag (22.7.) bis Donnerstag (25.7.) um 5 Uhr die Ernestinenstraße ab der Einmündung Schwanhildenstraße in Fahrtrichtung Gelsenkirchener Straße voll gesperrt. Die Umleitung geht über die Schwanhildenstraße, Barbarossaplatz und die Hallostraße.

Im zweiten Bauabschnitt wird dann vom 25. Juli bis zum 28. Juli die Einfahrt in die Schwanhildenstraße von der Ernestinenstraße aus voll gesperrt. Die Umleitung führt über die Gelsenkirchener Straße und die Hallostraße.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK