Schlagerfest auf der Margarethenhöhe: Oberbürgermeister Thomas Kufen im Interview bei Sonnenklar TV

13.08.2019

Am Samstag, 10. August verwandelte sich der Marktplatz der Essener Margarethenhöhe in ein Mekka für Schlagerfans aus der Region und darüber hinaus. Der Privatsender Sonnenklar TV hatte zur großen kostenfreien Party "Schlager trifft Pop" geladen, die bereits zum dritten Mal stattfand. Bekannte Musiker wie Roberto Blanco, Chris Andrews oder der Neue Deutsche Welle-Star Markus lockten mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher an. Die Essen Marketing GmbH, die die Veranstaltung mitinitiiert hatte, bot den Gästen darüber hinaus ein Beiprogramm im Essener Stadtgebiet.

Anlässlich des Events, das Interessierte aus ganz Deutschland live im Fernsehen verfolgten, gab Oberbürgermeister Thomas Kufen dem Veranstalter vor Ort ein Interview. Im Gespräch mit Moderator Mark Rasch gab er Auskunft über Essen, die Besonderheiten seiner Heimatstadt und ihre Sehenswürdigkeiten, die Touristen nicht verpassen sollten.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen im Interview bei der Veranstaltung "Schlager trifft Pop" auf der Margarethenhöhe. Foto: EMG

Schlager trifft Pop: Party auf der Margarethenhöhe in Essen. Foto: EMG
© 2020 Stadt Essen