Musizieren mit dem iPad: Schnupperkurs in der Zentralbibliothek

Am Samstag, 14. September, von 11 bis 13 Uhr, in der Zentralbibliothek, Hollestraße 3, 45127 Essen. Die Teilnahme ist kostenlos.

11.09.2019

Wie komponiere und produziere ich ein eigenes Stück mit Hilfe von Tablets und sogenannten Digital Audio Workstations (DAWs)? Was sind eigentlich Loops? Wie schreibe ich eine Melodie, eine Akkordfolge oder einen Rhythmus? Kann ich das Tablet als eigenständiges Instrument benutzen oder auch mit akustischen Instrumenten verknüpfen? Viele spannende Fragen, die im Workshop am Samstag, 14.9., von 11 bis 13 Uhr, in der Zentralbibliothek beantwortet werden. Hierbei steht das Musizieren und Arbeiten mit der App "Garage Band" im Vordergrund. Kursleiterin ist Salome Amend von der Folkwang Musikschule.

Die iPads werden für den Kurs zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um eine verbindliche Teilnahme per Email unter musik@stadtbibliothek.essen.de, telefonisch unter 0201 88-42281 oder vor Ort an der Information Musik auf Ebene 2 in der Zentralbibliothek wird gebeten.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK