Folkwang Finale 2019

Die Eröffnung findet am Donnerstag, den 26. September, um 19.30 Uhr, im SANAA-Gebäude, Gelsenkirchener Str. 209, am Folkwang Campus Welterbe Zollverein statt. Der Eintritt ist frei.

25.09.2019

Endspurt zum Semesterende: Im Folkwang Finale zeigen die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Gestaltung der Folkwang Universität der Künste ihre Bachelor- und Master-Abschlussarbeiten und gewähren damit spannende Einblicke in die große Vielfalt ihrer Studiengänge. Insgesamt nehmen rund 70 Studierende am Folkwang Finale teil.

Die interessierte Öffentlichkeit kann sich auf Arbeiten aus den Fachgruppen Fotografie, Industrial Design, Kommunikationsdesign sowie aus dem Graduate Programm Heterotopia freuen. Die Bandbreite reicht von Fotografien, Videos, Zeichnungen, Objekten und Installationen bis hin zu graphischen Positionen und Software-Entwicklungen. Inhaltlich setzen sich die Gestalterinnen und Gestalter unter anderem mit der Zukunft der Mobilität und des gesellschaftlichen Miteinanders, aber auch mit Themen wie Gesundheit, Stadtentwicklung und Wohnen auseinander.

Die Eröffnung des Folkwang Finales 2019 findet am Donnerstag, den 26. September, um 19.30 Uhr im SANAA-Gebäude, Gelsenkirchener Str. 209, am Folkwang Campus Welterbe Zollverein statt. Die Abschlussarbeiten werden anschließend von Freitag, dem 27. September, bis Sonntag, dem 06. Oktober, täglich von 12 bis 18 Uhr präsentiert. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, den 29. September, findet zudem zwischen 15 und 18 Uhr in der zweiten Etage des SANAA-Gebäudes eine Buchpräsentation statt. In "Searching For Heterotopia. Andere Räume gestalten" präsentieren und diskutieren Studierende, Lehrende und Gäste des Graduate Studiengangs Gestaltung "Heterotopia" ihre Erkenntnisse und Erfahrungen. Im Rahmen der Buchvorstellung sind zwei Installationen sowie eine Performance von Folkwang Absolventinnen und Absolventen zu sehen.

Herausgeber:

Folkwang Universität der Künste
Klemensborn 29
45239 Essen
Telefon: 0201 / 4903-105
Fax: 0201 / 4903-305
E-Mail: presse@folkwang-uni.de
URL: Folkwang Universität der Künste

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK