Kulturausschuss spricht sich für zusätzliche Mittelbereitstellung für das Katakomben-Theater aus

02.10.2019

In seiner heutigen (2.10.) Sitzung hat sich der Kulturausschuss einstimmig für eine zusätzliche Mittelbereitstellung von 30. 000 Euro für das Katakomben-Theater im laufenden Jahr 2019 ausgesprochen. Aus den Budgetmitteln des Kulturbüros können kurzfristig 20.000 Euro aus Mitteln der institutionellen Förderung und 10.000 Euro aus Projektmitteln bereitgestellt werden.

Der zusätzliche Mittelbedarf für das Katakomben-Theater ist nötig, um den Betrieb des Theaters im laufenden Jahr aufrechterhalten zu können. Das Katakomben-Theater trägt erheblich zum kulturellen Angebot der Stadt Essen mit. Insbesondere, da es im Bereich Kulturangebot für Migranten in Essen keinen und ruhrgebietsweit nur sehr wenige vergleichbare Anbieter gibt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK