Oberbürgermeister Kufen eröffnet 6. VKJ-Herbstferientour

15.10.2019

Bereits zum sechsten Mal lädt die Herbstferientour des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. (VKJ) Essener Kinder zum gemeinsamen Spielen und Toben ein. Oberbürgermeister Thomas Kufen eröffnete heute (15.10.) feierlich die Herbstferientour und begrüßte die teilnehmenden Kinder: "In den nächsten drei Tagen kann wieder gespielt, gehüpft, geklettert, gerutscht, gebastelt und getobt werden – und zwar auf Hochtouren. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß dabei!"

In drei großen Sporthallen können sich die Essener Kinder jeweils einen Tag lang beim großen Spielfest richtig auspowern: Heute (15.10.) in der Sporthalle der Gesamtschule Nord in Vogelheim, am Mittwoch (16.10.) in der Sporthalle Hubertusburg in Huttrop und am Donnerstag (17.10.) in der Sporthalle im Löwental in Werden. Das lässt sich auch der Ferienspatz nicht entgehen und hüpft, klettert, rutscht, krabbelt, bastelt und spielt mit. Das Angebot ist für die Kinder kostenlos.

Das Stadtoberhaupt bedankte sich für das Engagement des Veranstalters, bei den Sponsoren sowie bei allen Mitwirkenden der Herbstferientour.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt den Beginn der VKJ-Herbstferientour in der Sporthalle der Gesamtschule Nord in Vogelheim. Foto: Moritz Leick, Stadt Essen

Die Kinder und der Ferienspatz freuen sich auf erlebnisreiche Tage. Foto: Moritz Leick, Stadt Essen
© 2020 Stadt Essen