Akkordeonkonzert mit Goran Kovacevic in der Stadtbibliothek Essen

Am Montag, 4. November, 20 Uhr, in der Hollestraße 3 (Gildehof), 45127 Essen. Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

28.10.2019

Wer den Akkordeonisten Goran Kovacevic im Konzert erlebt, ist fasziniert von seiner individuellen und virtuosen Spielart. Kovacevic entlockt seinem Akkordeon die ganze Bandbreite an Emotionen, die dieses einzigartige Instrument hervorzurufen vermag.

Goran Kovacevic wurde 1971 in Schaffhausen in der Schweiz geboren. Seinen ersten Unterricht erhielt er bereits im Alter von sechs Jahren bei seiner Mutter Mara. Später folgten Studien am Konservatorium Winterthur und an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Meisterkurse in Salzburg, Florenz, Moskau, Weimar und Toronto ergänzten seine künstlerische Ausbildung.

Goran Kovacevic ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe, beispielsweise dem internationale Akkordeonwettbewerb Klingenthal, dem Mozarteum Salzburg oder dem DAAD Preis Bonn. Er ist Experte für Akkordeon an den Hochschulen Luzern und Bern und pflegt eine regelmäßige Jurorentätigkeit beim Coupe Suisse de l’Accordeon, Prima la musica in Oesterreich. Seit 1999 ist er Professor für Akkordeon und Kammermusik am Landeskonservatorium in Feldkirch, Österreich. Als Solist und Kammermusiker in verschiedenen Besetzungen führten ihn seine Konzert-Tourneen durch Europa, nach Amerika und Asien.

Beginn des Konzertes ist um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Essen, Hollestraße 3 (Gildehof). Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK