Bild von MUKKEFUKK Newcomer Contest Foto: Lukas König

Essener Newcomer Contest MUKKEFUKK: Vorentscheide beginnen Anfang November

Start am 1. November, um 19 Uhr, im Falkenzentrum Süd, Holsterhauser Str. 200, 45147 Essen. Der Eintritt kostet pro Vorentscheid 4 Euro.

29.10.2019

Sechszehn Künstlerinnen und Künstler, vier Vorrunden und ein Finale - so könnte man kurz und knapp den größten Essener Newcomer Musik-Contest MUKKEFUKK zusammenfassen.

Dabei steckt viel mehr dahinter als nur Livekonzerte. Es geht um Musik, aber auch darum, jungen Musikerinnen und Musikern Auftritt zu ermöglichen. Der Arbeitskreis der Musikkultur in Essen (AK-deMiE) organisiert deshalb gemeinsam mit der Weststadthalle den Newcomer Contest für junge Musikerinnen und Musiker aus Essen und Umgebung.

Die Vorentscheide beginnen ab Freitag, 1. November. Einlass ist jeweils um 19 Uhr, der Eintritt pro Vorentscheid kostet 4 Euro. An folgenden Terminen finden die Vorentscheide statt:

  • 1. November: Falkenzentrum Süd, Holsterhauser Str. 200, 45147 Essen, mit den Bands: circle:reset, 10 seconds of silence, Down to Earth und Disintegrated.
  • 2. November: Café Nova, Stolbergstraße 54, 45355 Essen, mit den Bands: One Step To Abyss, Ladder In The Tights, Between Decisions und Im Freien Fall.
  • 15. November: JUBB Werden, Wesselswerth 10, 45239 Essen, mit den Bands: Threepwood N, Strings, Raphael Ferreira, Swift Exit und El Mobileh.
  • 16. November: Julius Leber Haus AWO, Meistersingerstraße 50, 45307 Essen, mit den Bands: Sunny, Ché, NerdbyNature und Abdel45.

Neben einer Fachjury haben bei den Vorentscheiden auch die Besucherinnen und Besucher die Chance, sich direkt am Contest zu beteiligen. Denn auch das Publikum erhält bei der Jurierung eine Stimme. Wer sich darüber hinaus bei den Vorentscheiden seinen Flyer abstempeln lässt, bekommt beim großen MUKKEFUKK-Finale am 23. November in der Weststadthalle Essen pro besuchter Vorrunde 1 Euro Rabatt beim Eintritt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK