DIGITAL FUTUREcongress: Mittelstand trifft Digitalisierung in der Messe Essen. Foto: PR

DIGITAL FUTUREcongress: Mittelstand trifft Digitalisierung in der Messe Essen

30.10.2019

Die größte Kongressmesse zum Thema Digitalisierung im Mittelstand in NRW kommt wieder nach Essen. Beim DIGITAL FUTUREcongress am 5. November 2019 im Congress Center Ost der Messe Essen stehen Strategien und Lösungen für mittelständische Unternehmen im Vordergrund. Auch die EWG ist mit einem Stand (Stand: E26) vertreten und präsentiert ihr Netzwerk zur Unterstützung Essener Unternehmen im Prozess der Digitalisierung.

Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung im November 2018 mit über 2.500 Teilnehmern, dürfen sich die Besucher des DIGITAL FUTUREcongress in diesem Jahr auf über 160 Aussteller, 60 Vorträge und Workshops sowie kompakte Informationen für Geschäftsführer und IT-Entscheider einstellen. Auf insgesamt fünf Bühnen werden aktuelle Themen wie Online-Marketing, Prozessoptimierung, neue Geschäftsmodelle, New Work, Cyber Security sowie Datensicherheit in den Fokus gerückt. Neben zahlreichen Top-Referenten und Keynotes erwartet die Besucher in diesem Jahr zudem eine Cluster-Straße sowie ein Wiedersehen mit der Start-up-Area.

Mit von der Partie ist auch die EWG – Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, die gemeinsam mit sechs Essener Unternehmen aus dem Digital-Sektor am Stand E26 vertreten sein wird. Dies sind:

  • META MANIACS – Agentur für Markenkommunikation und Content
  • Guestoo – Anbieter digitaler Gäste-Verwaltung für Events aller Art
  • ESY – Werbeagentur für Design und Marketing
  • Planetenwerft – Anbieter von Echtzeit-3D Verkaufstools
  • Stenle GmbH – Spezialist für Online-Marketing, SEO & Webdesign

Parallel findet erstmals auch die Kongressmesse dikomm zum Thema „Zukunft digitale Kommune“ statt. Für Bürgermeister und Entscheider der Verwaltung bespielt die dikomm Themen wie „Online-Zugangsgesetz“, „Digitaler Schutz für unsere Bürgermeister“ und thematisiert die Ergebnisse der digitalen Modellregionen in NRW. Spannende Keynotes, Workshops und Dialogforen bereichern die Veranstaltung zusätzlich.

Weiter Informationen unter:

Herausgeber:

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Kennedyplatz 5
45127 Essen
Telefon: 0201 / 82024-0
Fax: 0201 / 82024-92
E-Mail: info@ewg.de
URL: www.ewg.de

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK