Fahrbahnsperrung auf der Ruhrallee

15.11.2019

Die Stadt Essen führt auf der Kreuzung Ruhrallee/ Moltkestraße im Stadtteil Huttrop Arbeiten am Fahrbahnbelag durch. Aus diesem Grund wird die gesamte, in Richtung Innenstadt führende Fahrbahn gesperrt.

Die Arbeiten - und somit die Sperrung - beginnen am Sonntag, 17. November, um 7 Uhr, und enden am Montag, 18. November, um voraussichtlich 5 Uhr.

Der Verkehr wird für den Zeitraum über die Moltkestraße und Richard-Wagner-Straße umgeleitet.

Auswirkungen auf den ÖPNV in Richtung Essen Hauptbahnhof

Die Buslinien SB 15, 154, 155 und NE 7 in Richtung Essen Hauptbahnhof werden für den genannten Zeitraum umgeleitet. Die Haltestellen Dammannstraße, Elisabeth-Krankenhaus sowie Helbingstraße entfallen in dieser Richtung für die Zeit der Arbeiten ersatzlos.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK