Foto: Bürgermeister Rudolf Jelinek eröffnete die Briefmarkenausstellung "Unterwegs zum Rathaus - Verkehrsmittel im Spiel der Philatelie". Bürgermeister Rudolf Jelinek eröffnete die Briefmarkenausstellung "Unterwegs zum Rathaus - Verkehrsmittel im Spiel der Philatelie". Foto: Moritz Leick, Stadt Essen

Bürgermeister Rudolf Jelinek und Jürgen Witkowski, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Ruhr der Briefmarkenfreunde Essen e.V. Bürgermeister Rudolf Jelinek und Jürgen Witkowski, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Ruhr der Briefmarkenfreunde Essen e.V. Moritz Leick, Stadt Essen

Briefmarkenausstellung im Rathaus zeigt "Verkehrsmittel im Spiegel Philatelie"

22.11.2019

Am heutigen Freitag (22.11.) wurde die traditionelle Briefmarkenausstellung von Bürgermeister Rudolf Jelinek im Foyer des Essener Rathauses eröffnet.

Präsentiert werden zahlreiche Exponate, die sich dem Thema "Unterwegs zum Rathaus - Verkehrsmittel im Spiegel Philatelie" widmen und eine Vielzahl von Fahrrad-, Auto-, oder Eisenbahn-Motiven zeigen.

"Die Ausstellung bietet die Möglichkeit auf ein Thema zu schauen, das aktueller denn je ist. Mobilität ist ein zentraler Bestandteil einer Stadt wie Essen und es ist faszinierend zu sehen, wie künstlerisch sich ein solches Thema seit Jahrzehnten in der Philatelie wiederspiegelt", so Bürgermeister Jelinek bei der Eröffnung der Ausstellung, bei der ein Sonderrahmen auch das diesjährige 40. Rathaus-Jubiläum aufgreift.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK