Konzert der Coaches zum Abschluss von 20 Jahre RockPopSchule – Die FMS-Bandfabrik

Am Donnerstag, 5. Dezember, 19 Uhr, in der Folkwang Musikschule. Tickets an der Abendkasse: 8 Euro.

28.11.2019

Die RockPopSchule der Folkwang Musikschule wird in diesem Jahr 20 Jahre alt und feiert ihr Jubiläum mit einer kleinen Konzertreihe, die die Elisabeth-Wagener-Stiftung und die Sparkasse Essen fördern. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres lassen es sich die Coaches der FMS-Bandfabrik nicht nehmen, selbst zu ihren Instrumenten zu greifen. Am Donnerstag, 5. Dezember, präsentieren sie ab 19 Uhr in der Aula der Folkwang Musikschule im Westviertel ein abwechslungsreiches Konzert. Tickets sind an der Abendkasse für 8 Euro erhältlich.

Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf Eigenkompositionen und originelle Coverversionen aus Rock, Pop und Jazz freuen. Dargeboten werden diese in verschiedenen Konstellationen: So treten Salome Amend (Vibraphon), Ralph Beulshausen (Gesang), Ralf Chmarowski (Gitarre, Gesang), Jürgen Fassbender (Posaune), Jörg Kinzius (Drums), Hartmut Kracht (Bass, Gitarre), Richard Preinbergs (Gitarre), Ortlef Ruhrberg (Saxofone), Thomas Victor (Keyboards) und Julia Zanke (Piano, Gesang) auf.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Konzert der Coaches im Jubiläumsjahr der RockPopSchule – Die FMS-Bandfabrik. Foto: Klaus Reich
© 2020 Stadt Essen