Bürgermeister Rudolf Jelinek empfängt französische Gastschüler im Rathaus

28.11.2019

Am Donnerstag (28.11.) empfing Bürgermeister Rudolf Jelinek eine Gruppe französischer Gastschüler in der 22. Etage des Rathauses. Der Empfang fand im Rahmen eines Schüleraustausches des Burggymnasiums Essen mit dem Collège aus der französischen Gemeinde Gannat statt. Insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler und fünf Begleitpersonen nahmen daran teil.

Bürgermeister Jelinek betonte in seiner Begrüßung die besondere Beziehung der Stadt Essen zu Frankreich: "Seit 40 Jahren haben wir eine offizielle Städte-Partnerschaft mit Grenoble.Das ist ein beeindruckender Zeitraum. Viele junge Menschen aus Essen und aus Frankreich sind sich in den vergangenen Jahren näher gekommen. Auch das Burggymnasium fördert solche Begegnungen und den europäischen Gedanken. Darüber freue ich mich sehr."

Zum Abschluss wünschte er den Schülerinnen und Schülern noch eine schöne gemeinsame Zeit in Essen und wies auf die vielen Unternehmungsmöglichkeiten zum besseren Kennenlernen der Stadt Essen hin.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Bürgermeister Rudolf Jelinek begrüßt eine französische Schülergruppe aus der Gemeinde Gannat. Foto: Elke Brochhagen, Stadt Essen
© 2020 Stadt Essen