Terminvorschau des Oberbürgermeisters

13.01.2020

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine:

Montag, 13. Januar
Am Montagmorgen trifft sich Oberbürgermeister Thomas Kufen zum Austausch mit den Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern der Beteiligungsunternehmen der Stadt Essen in der Messe Essen, bevor er gleich danach einen Pressetermin zur Ankündigung der 15. SauberZauber-Aktion wahrnimmt. Nachmittags tagen die Ratsfraktionen in ihren regelmäßigen Sitzungen im Essener Rathaus.

Dienstag, 14. Januar
Auf Einladung der Schulleitung besucht das Stadtoberhaupt am Dienstagmorgen das Burggymnasium, um seine Anerkennung für das Zertifikat "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" (SORSMC) für ein tolerantes Miteinander auszudrücken und ein Grußwort zu sprechen. Zu seiner Bürgersprechstunde am Nachmittag haben sich wieder mehrere Essener Bürgerinnen und Bürger angemeldet, um ihre Anregungen, Nöte und Ideen persönlich vorzutragen. Anmeldungen für eine der nächsten Bürgersprechstunden des Oberbürgermeisters sind, wie immer, möglich unter buergersprechstunde@essen.de.

Mittwoch, 15. Januar
Am Mittwoch führt Oberbürgermeister Thomas Kufen verschiedene Gespräche im Rathaus und trifft sich unter anderem mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Teambesprechung. Später am Tag übergibt der Oberbürgermeister ein Geschenk zur Ehrung an eine 100-jährige Essenerin zum Geburtstag.

Donnerstag, 16. Januar
Oberbürgermeister Thomas Kufen unterstützt auch in diesem Jahr die Aktion "Das erste Buch" und liest am Donnerstagvormittag Schülerinnen und Schüler der Andreasschule in Rüttenscheid daraus vor. Anschließend folgt er einer Einladung des Vereins wellcome im Bistum Essen zum Jubiläumsempfang ins Katholische Stadthaus. Abends begeht die Vonovia den offiziellen Spatenstich für ihr Bauvorhaben an der Rüttenscheider Straße mit der Stadtspitze. Hier sollen 23 neue Mietwohnungen und eine große Gewerbefläche im Erdgeschoss entstehen.

Freitag, 17. Januar
Am Freitag tagt die KSBG Kommunale Verwaltungsgesellschaft GmbH mit Oberbürgermeister Thomas Kufen als Aufsichtsratsvorsitzenden. Abends hat der Freundeskreis Essener Karneval dann zu seinem 25. Festabend geladen.

Samstag, 18. Januar
Anlässlich des Neujahrsempfangs der Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe behinderter Menschen in Essen e.V. ist das Stadtoberhaupt am Samstagvormittag in das Haus der Begegnung eingeladen und wird ein Grußwort sprechen. Gleich danach findet der "Tag der offenen Tür" in den Räumen von PACT auf Zollverein statt, den der Oberbürgermeister ebenfalls besuchen wird. Abends ist er zum Kirchenleuchten Ecclesia Lumina bei der Kirchengemeinde St. Antonius Abbas geladen.

Sonntag, 19. Januar
Zum traditionellen Neujahrsempfang besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen am Sonntag auch die "Stadtgesellschaft Kettwig", die zusätzlich eine Offene Fragerunde im Alten Bahnhof mit dem Stadtoberhaupt geplant hat. Nachmittags eröffnet die Stadtspitze die Ausstellung "Orte der Erinnerung" in der Stephanuskirche im Essener Stadtteil Überruhr, bevor am Abend die große Eröffnung von ESSEN ON ICE auf dem Kennedyplatz ansteht.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK