Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Veranstaltung "Was macht eigentlich ein Oberbürgermeister?" Foto: Kolpingfamilie Essen-Schönebeck Oberbürgermeister Thomas Kufen bei der Veranstaltung "Was macht eigentlich ein Oberbürgermeister?" Foto: Kolpingfamilie Essen-Schönebeck

Was macht eigentlich ein Oberbürgermeister?

16.02.2020

Am Donnerstag (13.2.) nahm Oberbürgermeister Thomas Kufen an der Veranstaltung "Was macht eigentlich ein Oberbürgermeister?" der Kolpingsfamilie Essen-Schönebeck im Gemeindezentrum St. Antonius Abbas teil.

In seinem Grußwort lobte Oberbürgermeister Thomas Kufen die Arbeit der Kolpingsfamilie. "Die Kolpingsfamilie Essen-Schönebeck fördert den Gemeinschaftssinn und solidarisches Handeln durch ihre vielfältigen sozialen Projekte", so Kufen. Beispiele für soziale Projekte der Kolpingfamilie seien eine Schuhsammlung als Spende für Menschen in Südamerika und Afrika und die Ausrichtung von Veranstaltungen für unterschiedliche Altersklassen wie Bildungsseminare, gemeinsames Singen und Basteln. Er dankte allen Mitgliedern für das ehrenamtliche Engagement und ihren Einsatz.

In der anschließenden Fragerunde beantwortete Oberbürgermeister Thomas Kufen den Teilnehmenden Fragen rund um seine Arbeit und städtische Themen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK