Karnevalsumzüge in Essen 2020

21.02.2020

In diesem Jahr finden neben den großen Rosenmontagsumzügen in Rüttenscheid/ Stadtmitte und Kupferdreh auch in Werden und Kettwig Karnevalsumzüge sowie in Heisingen das traditionelle Schiebekarrenrennen statt.

Haltverbote werden rechtzeitig mit "Zeithinweis" aufgestellt und sollten zur Vermeidung von Abschleppmaßnahmen von allen Anwohnerinnen und Anwohnern und Besucherinnen und Besuchern beachtet werden.

Stadt und Polizei sind verstärkt im Einsatz und richten den Appell an die Besucherinnen und Besucher, auf das Mitführen von großen Taschen und Rucksäcken sowie gefährlichen Gegenständen aber auch "Spielzeugwaffen" zu verzichten.

Karnevalsumzüge 2020

  • Bollerwagenumzug in Werden
    Sonntag, 23. Februar, um 11:11 Uhr
    Strecke: Heckstraße - Joseph-Breuer-Straße - Hufergasse - Grafenstraße - Heckstraße - Rathausplatz
  • Karnevalszug in Kettwig
    Sonntag, 23. Februar, um 14 Uhr
    Strecke: Ringstraße - Hauptstraße - Wilhelmstraße - Rathausplatz
  • Schiebekarrenrennen in Heisingen
    Sonntag, 23. Februar, ab 14 Uhr
    Strecke: Rund um das Pfarrzentrum St. Georg
  • Essener Rosenmontagszug
    Montag, 24. Februar, ab 13:11 Uhr, vor der Grugahalle
    Strecke: Grugahalle - Rüttenscheider Straße - Klarastraße - Friederikenstraße - Brunnenstraße - Hohenzollernstraße - Aufgrund der Baustelle vor der Philharmonie Essen endet der Zug an der Kreuzung Huyssenallee
  • Kupferdreher Rosenmontagszug
    Montag, 24. Februar, ab 16:11 Uhr, an der Kupferdreher Straße, Ecke Hinsbecker Berg
    Strecke: Kupferdreher Straße bis zur Abzweigung Deilbachbrücke, Zugauflösung ist auf der Kupferdreher Straße nach der Abzweigung Möllneyer Ufer

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen