Nächtliche Fahrspursperrungen auf der Ruhrallee

28.02.2020

In Essen-Bergerhausen kommt es ab heute (28.02) auf der Ruhrallee in Höhe der A 52 zu wechselweisen Fahrspursperrungen, die nachts von 22 bis 5 Uhr erfolgen. Die Einschränkung wird voraussichtlich noch bis Montag, 2. März, andauern, da Straßen.NRW Baugrunduntersuchungen durchführt.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen