Foto: Baustellenlampe

Vollsperrung auf der Moltkestraße in Huttrop

03.04.2020

Ab Montag, 6. April, werden auf der Moltkestraße auf der Fahrspur in Richtung Huttropstraße im Stadtteil Huttrop Asphaltarbeiten durchgeführt. Aus diesem Grund muss die Moltkestraße zwischen Steeler Straße und Moltkestraße 105 vollgesperrt werden.

Die Erreichbarkeit der Häuser auf der Moltkestraße von Hausnummer 105 bis 77 in Fahrtrichtung Huttropstraße ist über die Steeler Straße, Engelsbecke, Thingstraße beziehungsweise Schulte-Pelkum-Straße gegeben. Nach den Osterfeiertagen, voraussichtlich ab dem 14. März, wird die Moltkestraße in Fahrtrichtung Huttropstraße wieder freigegeben.

Im Anschluss erfolgt die Vollsperrung der Moltkestraße in Fahrtrichtung Steeler Straße zwischen der Seminarstraße und der Steeler Straße. Für einen Gesamtzeitraum von voraussichtlich vier Wochen werden der östliche Gehweg, der Parkstreifen, die Straßenbeleuchtung und die Fahrbahn erneuert. Fußgänger werden seitlich gesichert an der Baustelle vorbei geführt.

Eine Umleitung wird über die Huttropstraße und Steeler Straße eingerichtet. Die Erreichbarkeit der Knaudtstraße aus Richtung Innenstadt kommend ist über die Straßen Plantenbergstraße, Schulzstraße, Am Parkfriedhof und Klingemannstraße gegeben, da ein Linksabbiegen von der Steeler Straße in die Knaudtstraße nicht möglich ist.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK