Coronavirus: Schrittweise Öffnung der Kitas und Tagespflegebetreuung in Essen

Rund 4.070 Essener Kinder sollen ab Donnerstag, 14. Mai, wieder in Kitas und der Tagespflege betreut werden.

11.05.2020

Laut Familienminister des Landes Nordrhein-Westfalen Joachim Stamp (FDP) sollen Kinder ab Donnerstag, 14. Mai, stufenweise in die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen zurückkehren können.

In der Stadt Essen sollen dabei zunächst ab Donnerstag, 14. Mai, rund 1.570 Vorschulkinder, die Anspruch auf Leistungen nach dem Bildung-und-Teilhabe-Gesetz haben, sowie alle rund 530 Kinder mit Behinderung zurück in die Kindertageseinrichtungen kehren. Benötigt ein Kind eine Integrationsassistenz gehört diese zum Personal, das zur Sicherstellung der Notbetreuung in Kita beziehungsweise der Kindertagespflege notwendig ist und bleibt vom aktuellen Betretungsverbot ausgenommen.

Ab dem 14. Mai sollen zudem rund 1.740 Essener Kinder ab zwei Jahren wieder von ihren Tagesmüttern und -vätern betreut werden dürfen. Auch die Brückenangebote wie frühpädagogische Angebote für Kinder und Familien mit Fluchterfahrung mit den rund 230 Plätzen in Essen sollen dann wieder öffnen.

Ab Donnerstag, 28. Mai, sollen dann auch alle anderen Vorschulkinder zurück in die Kindertageseinrichtungen – so dass insgesamt rund 5.580 Vorschulkinder in den Kitas wieder von der frühkindlichen Bildung profitieren können.

In der dritten Stufe, die laut dem NRW- Familienminister im Laufe des Monats Juni startet, soll allen Kindern der Besuch ihrer Einrichtung oder ihrer Kindertagespflegestelle ermöglicht werden. In welchem Umfang dies möglich ist, kann heute noch nicht seriös gesagt werden.

In Essen gibt es insgesamt 19.466 Kita-Plätze sowie 2.960 Betreuungsplätze in der Kindertagespflege.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Service

Alle aktuellen Meldungen finden Sie auf www.essen.de/presseservice

Kontakt

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45127 Essen
E-Mail: info@essen.de

 
Um das Informationsangebot der Internetseite nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen.
OK