Interim für das Bürgerbegegnungszentrum Computainer beschlossen

28.05.2020

Auf dem Gelände der Gesamtschule Nord wird ein Interim für das Bürgerbegegnungszentrum Computainer entstehen. Den Bau und Baubeginn des Containermodulbaus hat der Rat der Stadt Essen in seiner gestrigen (27.5.) Sitzung beschlossen.

Der derzeitige Computainer wurde bereits im Jahr 2003 auf Initiative der Stadtteilkonferenz Vogelheim in Zusammenarbeit von verschiedenen Stadtteilinstitutionen, städtischen Stellen und Sponsoren aus der Wirtschaft am Stakenholt 24 aus älteren Seecontainern errichtet.

Aufgrund des Alters ist der derzeitige Computainer in keinem guten baulichen Zustand. Zudem lassen sich die für einen Weiterbetrieb einschlägigen bauordnungs- und brandschutzrechtlichen Anforderungen nicht mehr erfüllen. Daher soll als Interimslösung zunächst ein neuer Containermodulbau auf dem Gelände der Gesamtschule Nord errichtet werden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen