Kursprogramm im Schwimmzentrum Rüttenscheid startet wieder

11.08.2020

Im Schwimmzentrum Rüttenscheid startet ab, Dienstag, 18. August wieder ein eingeschränktes Kursprogramm. Unter den aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist es Interessierten wieder möglich an den Kursen teilzunehmen. Für die jeweiligen Einrichtungen der Sport- und Bäderbetriebe Essen wurden jeweils eigene, auf die räumlichen Gegebenheiten angepasste, Betriebs- und Hygienekonzepte gemäß der Coronaschutzverordnung entwickelt.

Ab Dienstag, 18. August, finden wieder Wasserkurse für Kleinkinder und Erwachsene statt. Um sowohl Schwimmer*innen als auch Kursteilnehmer*innen gerecht werden zu können, muss die Anzahl der regulären Badegäste von 60 auf maximal 30 Personen reduziert werden

Das neue Programm bietet folgende Kurse an:

Montags finden keine Kurse statt.

Dienstag:

  • Wassergymnastik
    11:00 – 11:45 Uhr
    12:00 – 12:45 Uhr
  • Aqua Fit
    18:00 – 18:45 Uhr
    19:00 – 19:45 Uhr

Mittwoch:

  • Wassergymnastik
    11:00 – 11:45 Uhr
    12:00 – 12:45 Uhr
  • Aqua Fit
    18:00 – 18:45 Uhr
    19:00 – 19:45 Uhr

Donnerstag:

  • Wassergymnastik
    11:00 – 11:45 Uhr
  • Aqua Fit
    19:00 – 19:45 Uhr
    20:00 – 20:45 Uhr

Samstag:

  • Wassergewöhnung für Kleinkinder (1 bis 2 Jahre)
    9:30 – 10:00 Uhr
  • Wassergewöhnung für Kleinkinder (3 bis 4 Jahre)
    10:15 – 10:45 Uhr

Die Abendkurse werden auf drei Bahnen im Mehrzweckbecken durchgeführt, sodass für Schwimmer*innen zwei Bahnen freibleiben auf denen im Kreisverkehr geschwommen werden kann.

Die Kurse am Samstag finden im Lehrschwimmbecken statt, für den Kurs ab 10:15 Uhr wird das gesamte Becken benötigt, sodass für Schwimmer*innen in dieser Zeit nur das Mehrzweckbecken zur Verfügung steht.

Ansprechpartner bei Rückfragen sind Christian Radloff 0201 88 52700 und Dominic Waap 0201 88 52719.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen