Neue Fahrradstraßenachse: Letzte Markierungsarbeiten auf der Rü

Freigabe der Fahrradstraße soll Ende nächster Woche erfolgen

04.09.2020

Am kommenden Sonntag (06.09.) finden die letzten Markierungsarbeiten für die Fahrradstraße auf der Rüttenscheider Straße, im Abschnitt zwischen der Wittekindstraße und Ursulastraße, statt. Außerdem erfolgen Instandsetzungsarbeiten im Fahrbahnbereich. Die Rü wird daher im besagten Abschnitt von 7 bis 20 Uhr voll gesperrt.

Die Arbeiten zur Einrichtung der Fahrradstraße, die seit Ende Juli laufen, sind aktuell in den letzten Zügen. Die seitdem geltenden Einbahnstraßen-Regelungen konnten bereits aufgehoben werden, sodass die Rü wieder in beiden Fahrtrichtungen befahren werden kann.

Nach aktuellem Stand ist die Fertigstellung der Fahrradstraße für den 11. September geplant. Ab diesem Tag soll dann die verkehrliche Freigabe der Fahrradstraße auf der Rü erfolgen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Fahrradstraßen-Markierung
© 2020 Stadt Essen