Terminvorschau des Oberbürgermeisters

04.09.2020

Oberbürgermeister Thomas Kufen lässt wöchentlich einen Einblick in seinen Kalender zu. Hier ein kleiner Auszug seiner öffentlichen Termine:

Montag, 7. September
Am Montagmittag kommt Oberbürgermeister Thomas Kufen einer Einladung zum Spatenstich für den Bau einer neuen Kindertagesstätte in Freisenbruch nach, die nach Fertigstellung durch den Deutsche Rote Kreuz e.V. betrieben wird und Raum für rund 80 junge Essenerinnen und Essener bietet.
Abends findet eine Podiumsdiskussion unter dem Titel „Stadtteilschule – Gesamtschule Bockmühle – Neubau“ statt, die vom Altendorfer Bürgerverein e.V. ausgerichtet wird. Eine Anmeldung ist unter info@altendorfer-buergerverein.de erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Dienstag, 8. September
Zur offiziellen Eröffnung der neuen Stadtteilbüros in Karnap und Kray besucht das Stadtoberhaupt am Dienstag die beiden Standorte auf der Karnaper Straße und auf dem Heinrich-Sense-Weg, um mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern persönlich ins Gespräch zu kommen. Am Abend hat der Deutsche Gewerkschaftsbund - Region Mülheim-Essen-Oberhausen zur Diskussionsrunde über die Kommunalwahl 2020 ins Essener Gewerkschaftshaus geladen.

Mittwoch, 9. September
Anlässlich der 100-Jahr-Feier des VGB PowerTech e.V., ein internationaler Fachverband für die Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme mit Sitz in Essen, hält Oberbürgermeister Kufen am Mittwochnachmittag eine Rede zum Jubiläum für die geladenen Gäste. Am Abend nimmt er dann mit anderen Oberbürgermeisterkandidaten an einer Live-Sendung von Radio Essen zur Kommunalwahl 2020 teil.

Donnerstag, 10. September
Nach der feierlichen Eröffnung des Werner-Müller-Platzes, dem Forum vor der Kohlenwäsche auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein, durch ein Grußwort von Oberbürgermeister Thomas Kufen am Donnerstagmittag, hat das Stadtoberhaupt zu einer Sitzung des Beirates für den Kita-Ausbau ins Rathaus geladen. Gleich danach findet ein Gespräch mit Vertretern der erweiterten Gesamtmitarbeitervertretung (eGMAV) der Contilia GmbH statt.

Freitag, 11. September
Am Freitagvormittag besucht Oberbürgermeister Thomas Kufen, gemeinsam mit dem Bürgermobil der Stadt Essen und der Mobilen Wache der Polizei Essen, den Wochenmarkt Überruhr und steht dort persönlich für Gespräche zur Verfügung. Gleich danach ist er als Standesbeamter bei einer Trauung im Kettwiger Rathaus gefragt.

Samstag, 12. September
Auf Einladung der Veranstalter*innen, Aidshilfe Essen e.V. und Ruhrpride e.V., nimmt das Stadtoberhaupt am Samstagmittag an der diesjährigen CSD Demonstration teil und hält eine Rede für die Besucherinnen und Besucher. Abends eröffnet er dann die Ausstellung "100 Jahre Ruhrgebiet. Die andere Metropole" im Ruhr Museum.

Sonntag, 13. September
An diesem Sonntag ist das Stadtoberhaupt am Morgen zu einem Bürgerfrühstück ins LüttringHaus unter dem Motto "Sauberes Frohnhausen" geladen und verfolgt ab dem Nachmittag die Ergebnisse der Kommunalwahlen mit seinem Team im Rathaus.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen