Kombibäder beenden Freibadsaison 2020 endgültig

17.09.2020

Die Freibadbereiche der beiden Kombibäder Oststadt und Kettwig öffnen in diesem Jahr letztmalig am Sonntag, 20. September.

Damit beenden die Sport- und Bäderbetriebe Essen eine außergewöhnliche Freibadsaison, die mit der Öffnung des Grugabad Essen am 21. Mai ungewöhnlich spät begann. Erst am 8. Juni bzw. 10. Juli konnten die Außenbereiche der Kombibäder öffnen.

Der heiße Spätsommer gab zum Glück im September noch eine Zugabe mit Temperaturen um die 30 Grad. In der nächsten Woche soll es aber deutlich kühler werden, daher wird ab Montag, 21. September, endgültig eingewintert.

Eine Bilanz der Freibadsaison 2020 folgt in der kommenden Woche.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen