Fahrspursperrungen auf der Ruhrallee

09.10.2020

Im Zuge der Wiederherstellung einer Mittelinsel kommt es auf der Ruhrallee im Bereich Elbestraße bis Potthoffs Börde im Stadtteil Bergerhausen ab Montag, 12. Oktober, bis zum 23. Oktober, täglich von 9 bis 15 Uhr zu Verkehrseinschränkungen. Für die Wiederherstellung muss in beiden Fahrrichtungen jeweils eine Fahrspur gesperrt werden.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

© 2020 Stadt Essen